Marzahn, Ulrich

Geboren 1961 in Rudolstadt. Verheiratet, 2 Söhne.
Nach dem Abitur Ausbildung in Theatermalerei und Anstellung im Theater Rudolstadt. Autodidaktische Studien in Grafik und Karikatur, Seminare bei den Grafikern Hans-Georg Anniès (Dresden) und Johannes Feige (Glauchau).
Die Theatermalerei hielt ihn ein Jahrzehnt lang fest und vermittelte ihm eine große Vielfalt an Techniken und Ausdruck. Durch die Berührung mit dem Klassizistischen Theater, sprich Goethe und Schiller, aber auch Herder und Hölderlin, kam die Lyrik ins Spiel.
Nach der Wende war plötzlich alles anders und er wechselte nicht in ein neues Fach sondern das Metier. Marzahn ging als Lokalredakteur zur Presse. Zunächst für den Thüringer Tag, ab 1993 als freier Redakteur. Die Tätigkeit als Journalist brachte ihn aber bald wieder zu seiner gestalterischen Vorgeschichte zurück und als Karikaturist fand er sich bei seinem alten bildnerischen Ansatz wieder. Das war Mitte der Neunzigerjahre, und ab da liefen seine künstlerische und seine journalistische Tätigkeit nebeneinander her.

Zahlreiche Veröffentlichungen seiner Texte in den letzten Jahren sowie seit 1995 Ausstellungen seiner Werke. "Ich fahre mit meiner künstlerischen Arbeit zweigleisig", sagt Marzahn, der zeitweise auch Pressekarikaturist war und Aquarelle sowie Pastelle malt und sich bei seinen Bildern einen "Hang zum Monumentalen und zum Arbeiten in der Ebene, auf dem Fußboden" erlaubt.

Die Ostthüringer Zeitung brachte Ende 2010 einen größeren Bericht über ihn. Dort heißt es: "Die Botschaften des Ulrich Marzahn berühren jene Seelen-Bereiche, wo es "ans Eingemachte" geht. Sie bieten Witziges und Bissiges. Sie adeln und tadeln. Sie stellen fest und bloß."

Ein Gedichtband wurde inzwischen von ihm gedruckt und ein illustriertes Kinderbuch steht im Internet.
Gedichte für die Wochenzeitung "Glaube und Heimat", Lyrikveröffentlichungen im "Hauskalender" des Wartburg-Verlags sowie Illustrationsaufträge, u. a. "Ich Esel" im Kienspanverlag

Beiträge von Ulrich Marzahn sind erschienen in:
Verschenk-Calender 2018
, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2017, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2016, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2015, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2014, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2013, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2012, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2011, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2010, Taschenkalender für Lyrik und Grafik, und ältere Jahrgänge

Company MAXXmarketing GmbH