Sengbusch, Armin

Geboren 1967. Schriftsteller, Fotograf und Musiker. Das Multitalend (alias Schriftstehler) sagt bescheiden über sich selbst: "Ich bin nur die Zündschnur zu den Bomben in den Köpfen anderer."
Seine Texte gehen unter die Haut, bewegen die Leser, das Publikum, bringen es zum Lachen, bringen die Probleme, die Menschen miteinander und mit sich selbst haben, auf den Punkt.
Eher zufällig entdeckte Armin Sengbusch 2009 den Poetry-Slam und machte sich innerhalb weniger Monate einen Namen mit ernsten, hintersinnigen Texten, die ihn 2010 ins Halbfinale der deutschsprachigen Meisterschaften in Essen brachten. Für die Meisterschaften 2011 ist er ebenfalls qualifiziert.
Armin Sengbusch ist Poetry-Slam-Stadtmeister in Hamburg, Essen, Bonn, Lemgo, Nürnberg und einigen weiteren Metropolen. So ganz nebenbei organisiert und moderiert er die Lesebühne "Dichter ohne Streit" in den Hamburger Kammerspielen. Und es sind bereits mehrere Bücher von ihm erschienen: "Geh doch ins Licht", "Feuerbrüder", "Inga, kleine Katastrophen und ich" sowie "Regentränen".
"Das Chamäleon" ist sein erster Roman: das knallhart-hintersinnige Portrait zweier Profikiller - spannend und mit Tiefgang.

"Stille. Dann begeisterter Applaus. Und der Schriftstehler lächelt. Mit solchen atemberaubenden Texten tourt Sengbusch durch die Republik. Das ist kein Biep. Das ist in Kunst verpackte Gesellschaftskritik."
(Neue Westfälische)

Weitere Beiträge:
Sieger im Buchmessen-Slam 2011: ARMIN SENGBUSCH

Armin Sengbusch 1Armin Sengbusch 3Armin Sengbusch Foto Norbert Gettschat 1000px

Beiträge von Armin Sengbusch sind erschienen in:
Verschenk-Calender 2014, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2013, Taschenkalender für Gedichte und Grafik
Verschenk-Calender 2012, Taschenkalender für Gedichte und Grafik

www.schriftstehler.de 

Zwei Männer töten für Geld. Es gibt kein Gut und kein Böse. Es gibt nur den Preis.
12.80 EUR
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen