Waltraud Lahres erforscht in ihren Texten, was es bedeutet, sich aus Gewohnheiten und selbst auferlegten Einengungen zu befreien. Sie kämpft darum, gegen alle Widerstände Grenzen für ihre Person und Persönlichkeit zu erweitern. Ihre starke Sehnsucht nach dem Leben im Fluß reißt mit, ist voller Leidenschaft. Wichtig ist ihr, immer auf dem Weg, im Hier und Jetzt zu sein.<br />Sprache ist für sie ein schöpferisches Mittel, die Seele Gestalt werden zu lassen. Und sie stellt für sie ein Mittel dar, das Dasein neu zu definieren und sich so von alten Wegen und Denkweisen zu lösen.

Waltraud Lahres
Fast im Fluß
Gedichte
64 Seiten, Broschur
Verlag Kleine Schritte
ISBN 978-3-89968-111-6

Preis: 9.80 EUR
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen