Brehmer, Adrienne

Geboren 1968 in Koblenz, aufgewachsen in Bonn, arbeitete nach Aufenthalt in New York beim WDR. Sie lebt als freie Schriftstellerin und Buchschaffende in Köln.
2008 veröffentlichte sie den Leporello "Hinter den Bergen" mit Gedichten und Wortspielen, seitdem zahlreiche Veröffentlichungen von Erzählungen und Gedichten in Anthologien, Literaturzeitschriften und Rundfunksendungen. Sie gründete eine Lesereihe als Bühne für experimentelle Literatur und ist als Ausstellerin auf Kunstbuchmessen vertreten. Im Rahmen des NRW Landesprogramms Kultur und Schule führt sie Kinder zum lyrischen Schreiben (siehe www.projekt-hier.de) und erhält dafür den NRW Kinderkulturpreis 2018.
Mitgründerin der Autorinnengruppe Schellack.

Adrienne Brehmer

 

Beiträge von Adrienne Brehmer sind erschienen in:

Verschenk-Calender 2019, Taschenkalender für Gedichte und Grafik

Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen