Bauer, Dr. Dieter

Geboren 1942 in Köln. Kam im zarten Alter von 14 Tagen nach Isselburg/Niederrhein, wo er auch aufwuchs. Sein Vater war dort Werksmeister in einer Gießerei und wurde 1945/46 von den Briten als Bürgermeister eingesetzt.
In den 60ern studierte Bauer Zeitungswissenschaften und Germanistik promovierte und arbeitete zwischen 1967 und 1969 zunächst bei der Koblenzer Rheinzeitung, dann bei den Lübecker Nachrichten. Er wechselte 1969 zur Zeitschrift Die Neue Gesellschaft, 1980 zur Friedrich-Ebert-Stiftung. Dort bekleidete er verschiedene Positionen in Bonn bzw. Barbados. Ab 2000 betreute er die Online-Redaktion der Stiftung.
Dieter Bauer veröffentlichte zahlreiche Kinderbücher. Beim Wechsel in die Erwachsenenwelt entschied er sich fürs kriminelle Metier.

Dieter Bauer

 

Ex-Polizist Meschkat, nun erfolgreicher Privatdetektiv, auf der Spur fieser Amigos in Baugewerbe und Stadtverwaltung.
9.80 EUR
»Ich werde sie alle umbringen.« Werner meint damit die »verdammte Juristenmafia«.
9.80 EUR
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen