Schreibwettbewerb der Welt

Schreibwettbewerb der Welt
Die Tageszeitung Welt hat speziell für junge Autoren bis 25 Jahre einen Wettbewerb ausgeschrieben, der mit 7.500 Euro dotiert ist. Jede literarische Form ist erlaubt. Die Redaktion trifft eine Vorauswahl, zur Schlussabstimmung sind die LeserInnen aufgerufen. Thema: 2028. Wie werden wir denken?. Bis 11. August können Texte eingereicht werden. Genauere Informationen unter: www.welt.de/weltvonmorgen

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen